Ferrari F40

Mit dem F40 feierte Ferrari den 40. Jahrestag des Hauses. Die leistungsstarke, von Pininfarina entworfene Berlinetta, bestand hauptsächlich auf Verbundmaterial. Mit dem Hochleistungstriebwerk mit Turbolader und einem der fortschrittlichsten Fahrgestelle seiner Zeit kam das Modell einem Rennwagen beachtlich nahe. Der F40 ist ein Supersportwagen, den Ferrari von 1987 bis 1992 baute.

Preis auf Anfrage

 

Beschreibung

Chassis

Rahmen Stahlrohrunterrahmen
Vorder- und Hinterradaufhängung Einzelradaufhängung mit verschieden langen Querlenkern, Schraubenfedern auf Teleskopdämpfern, Querstabilisator
Bremsen Scheiben
Antrieb 5 Gänge + Rückwärtsgang
Lenkung Zahnstangenlenkung
Fassungsvermögen Tank 120 Liter
Räder (vorne) 245/40 ZR 17
Räder (hinten) 335/35 ZR 17

Leistung

Höchstgeschwindigkeit 324km/h
Beschleunigung 0-100 4.1 Sek
0-1000 M 20.9 Sek

Zusätzliche Informationen

Brand

Ferrari

Color

Red

Fuel

Petrol

Horsepower

478

Interior features

Auxiliary heating, Bluetooth, CD player, Central locking, Cruise control, Electric heated seats, Electric seat adjustment, Electric side mirror, Electric windows, Hands-free kit, Head-up display, Isofix, MP3 interface, Multifunction steering wheel, Navigation system, On-board computer, Power Assisted Steering, Rain sensor, Start-stop system, Sunroof, Tuner/radio, Ventilated Seats

Kilometers

0

Security

ABS, Adaptive Cruise Control, Adaptive lighting, Blind Spot Monitor, Collision Avoidance System, Daytime running lights, ESP, Fog lamp, Immobilizer, Keyless Entry, Lane Departure Warning, LED Headlights, Light sensor, Traction control, Xenon headlights

Sensors

Camera, Front sensors, Rear sensors, Self-steering systems

Zur Wunschliste hinzufügen